hilfreiche-tools.de  ⇒ Betriebswirtschaft  ⇒ Angebotserfolg berechnen

Angebotserfolg berechnen

Sie möchten Ihren Angebotserfolg berechnen? Nutzen Sie hierzu unter kostenloses Tool. Geben Sie einfach die aktuellen Auftragseingänge sowie die abgegeben Angebote ein.

aktuelle Auftragseingänge  
abgegebene Angebote  

Aufträge bilden die Lebensader jedes Unternehmens. Ohne Sie gibt es keine Einnahmen und damit keinen Gewinn. Insbesondere umfangreichere Projekte erfordern zunächst die Erstellung eines Angebotes. Das kostet Zeit und Zeit ist Geld. Ebendiese Investition lohnt sich nur, wenn auf die Angebote Aufträge folgen. Außerdem muss die benötigte Arbeitszeit für die Angebotserstellung in der Auftragskalkulation berücksichtigt werden. Doch in wie ist das Verhältnis beider Zahlen zueinander? Diese Frage beantwortet das Tool Angebotserfolg berechnen.

Anleitung

Vorbereitung

Legen Sie den Rahmen fest, in dem Sie den Angebotserfolg berechnen wollen. Für welchen Zeitraum machen Sie die Ermittlung? Sie können beispielsweise das letzte Jahr oder die letzten drei Monate nehmen. Wenn Sie Aufträge ab erst ab einer bestimmten Größenordnung einbeziehen möchten, sortieren Sie den Rest aus. Sie benötigen die Summe aller abgegebenen Angebote und der der daraufhin eingegangenen Aufträge für Ihren Wahlzeitraum.

Eintragung der Zahlen

In die obere Zeile tragen Sie die Anzahl der aktuellen Auftragseingänge auf Grund der festgelegten Angebote ein.
In das Feld darunter geben Sie die insgesamt im relevanten Zeitraum abgegebenen Angebote ein.

Berechnung

Im viereckigen Kasten direkt hierunter erscheint am Ende das Ergebnis. Unter diesem finden Sie den Button »Berechnen«. Klicken Sie darauf und Sie erhalten die Ergebnismitteilung «Der Angebotserfolg beträgt: XX,XX %.«

Drucken

Daneben ist sich der Button »Drucken«. Wenn Sie diesen anklicken, können Sie das Endergebnis der Berechnung ausdrucken.

Beispiel:

Für das letzte Jahr will ich wissen, was aus den Angeboten über 10.000 EUR netto geworden ist. Die Anzahl der erteilten Aufträge beläuft sich auf 31. Dafür wurden insgesamt im letzten Jahr 78 Angebote abgegeben. Auf »Berechnen« klicken und das Ergebnis lautet: »Der Angebotserfolg beträgt : 39,74 %«




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos