hilfreiche-tools.de  ⇒ Betriebswirtschaft  ⇒ Relevanten Marktanteil berechnen

Relevanten Marktanteil berechnen

Berechnen Sie bei uns den relevanten Marktanteil. Hierzu geben Sie Ihren eigenen Marktanteil sowie den Marktanteil des Marktführers an.

eigener Marktanteil  
Marktanteil des Marktführers  

Der Marktanteil stellt das Verhältnis des Absatzmengenvolumens eines Betriebes, Unternehmens oder Produkts zum Gesamtvolumen des relevanten Marktes über den Zeitraum eines Jahres dar. Es ist auch möglich, der Marktanteil auf der Basis von Umsätzen zu berechnen, sollte es an den nötigen Mengenangaben fehlen.

Der Marktanteil ist eine Kennzahl für die Bedeutung, welche ein Anbieter in einem Segment des Marktes hat und welche als wesentliche Größe für den Einfluss auf Erfolg eines Betriebes betrachtet werden kann. Für die Bestimmung der Position eines Unternehmens wird üblicher Weise der relative Marktanteil herangezogen. Mit Hilfe des Rechners kann also die Bedeutung eines Unternehmens am Markt berechnet werden. Je höher der Marktwert ist, desto marktherrschender ist auch die entsprechende Unternehmung. Der wertmäßige Marktanteil berechnet sich folgender Maßen: Der Umsatz des Unternehmens geteilt durch das wertmäßige Marktvolumen der betrachteten Leistung. Mit dem Rechner kann die Rechnung folgender Maßen durchgeführt werden:

An erste Stelle, im Kästchen "eigener Marktanteil" ist die gesamte Absatzmenge des Unternehmens einzusetzen. Diese wird nun durch das mengenmäßige Marktvolumen geteilt. Den Wert, welcher das mengenmäßige Marktvolumen kennzeichnet ist in das zweite Kästchen "Marktanteil des Marktführers" einzusetzen. Der Rechner kann anhand der eingesetzten Daten nun innerhalb kurzer Zeit den relevanten Marktanteil berechnen, ohne dass selbst komplizierte Rechenaufgaben gelöst werden müssen. Ein kurzes Beispiel verdeutlicht die Berechnung des relativen Marktanteils, der angibt, welchen Marktanteil der eigene, absolute Marktanteil am absoluten Marktanteil des größten Konkurrenten ausmacht.

Den Marktanteil berechnen: Beispielsweise hat ein Betrieb, welcher Mobiltelefone produziert im Jahr 2013 einen Umsatz von 10 Milliarden Euro erzielt. Beträgt das gesamte, globale Marktvolumen 200 Milliarden Euro beläuft sich der Marktanteil des Unternehmens auf 5 Prozent, denn 10 Milliarden geteilt durch 200 Milliarden ergibt einen Marktwert von 5 Prozent. Der relative Marktanteil berechnet sich aus dem Umsatz des Unternehmens im Verhältnis zum Marktführer. Beispielrechnung: Ein Unternehmen macht 10 Milliarden Euro Umsatz.

Der Marktführer setzt eine Summe von 20 Milliarden Euro um. 10 Milliarden geteilt durch 20 Milliarden ergibt nun einen prozentualen Marktanteil von 50 Prozent. Der Rechner verschafft innerhalb kurzer Zeit einen exakten Überblick des relevanten Marktwertes des jeweiligen Unternehmens. In das erste Kästchen wird der Betrag des eigenen, gesamten Umsatzes eingetragen. In das zweite Kästchen wird die Summe des Gesamtumsatzes des Marktführers eingetragen.

Innerhalb weniger Augenblicke kann der relevante Marktanteil des eigenen Unternehmens berechnet werden und das praktische Tool somit über die Bedeutung des Unternehmens am Markt informieren. Dieser nützliche Wert zeigt auf, in welchem Verhältnis das eigene Unternehmen zum Marktführer steht und inwieweit sich das Unternehmen auf dem Markt behauptet.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos