hilfreiche-tools.de  ⇒ Elektrik  ⇒ Antenne Strahlungswiderstand

Antenne Strahlungswiderstand

Hier können Sie den Antennen Strahlungswiderstand berechnen lassen. Geben Sie dazu unten einfach die abgestrahlte Strahlungsleistung sowie den maximalen Antennenstrom ein.

Abgestrahlte Sendeleistung [kW]  
Max. Antennenstrom [A]  

Ob für Handys oder für den Funkverkehr, ohne Antennen wäre eine Übertragung und somit eine Kommunikation nicht möglich. Wie viel eine Antenne übertragen kann ist unter anderem vom sogenannten Strahlungswiderstand abhängig. Der Strahlungswiderstand ist ein Bestandteil vom sogenannten Fußpunktwiderstand bei einer Antenne. Der Fußpunktwiederstand setzt sich neben dem Strahlungswiderstand, auch aus den Werten aus dem Verlustwiderstand und dem Blindwiderstand zusammen. Doch zurück zum Strahlungswiderstand, die Stärke vom Strahlungswiderstand ist neben der Bauform der Antenne, auch davon Abhängig welche Frequenzen mit der Antenne erreicht werden sollen. Der Strahlungswiderstand beschreibt somit die Spannung im Zusammenhang mit der abgestrahlten Leistung einer Antenne, vereinfacht könnte man es auch als Übertragungsrate bezeichnen. Aber Achtung, der Strahlungswiderstand gibt keine Auskunft darüber, wie hoch der Wirkungsgrad einer Antenne ist, dies kann man aber gesondert mit einer Formel ausrechnen.

Die Formel zur Berechnung vom Strahlungswiderstand


Um den Strahlungswiderstand ausrechen zu können, muss man natürlich Wissen wie die Formel lautet, in diesem Fall lautet sie Rs= P:I2. Zur Erklärung, das Rs steht für den Strahlungswiderstand und das P steht für den Antennenstrom. Wer keine Lust und Zeit groß mit Berechnungen vom Strahlungswiderstand einer Antenne hat, kann dies schnell und einfach mit diesem Tool tun. Damit das Tool den Strahlungswiderstand der Antenne ausrechnen kann, muss man lediglich die Felder ausfüllen.

Einfach und schnell den Strahlungswiderstand ausrechnen


Das Tool zur Berechnung vom Strahlungswiderstand hat zwei Felder die man ausfüllen muss. So muss unter anderem die Sendeleistung in kW sowie den maximalen Antennenstrom in A eintragen. Anhand dieser zwei Werte erfolgt dann automatisch die Berechnung vom Strahlungswiderstand der Antenne.

Ergebnis der Berechnung ausdrucken


Damit man das Ergebnis der durchgeführten Berechnung vom Strahlungswiderstand der Antenne immer zur Hand hat, kann man sich dieses ausdrucken. Im Tool ist eine Druckeigenschaft integriert, so muss man einfach auf die betreffende Schaltfläche drücken und bekommt schon den Ausdruck mit der Berechnung.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos