hilfreiche-tools.de  ⇒ Elektrik  ⇒ Reihenschaltung von Kondensatoren

Reihenschaltung von Kondensatoren

Hier können Sie die Reihenschaltung von Kondensatoren berechnen lassen. Geben Sie dazu unten einfach die Kapazität Kondensator 1 und 2 ein.

Kapazität Kondensator 1 [F]  
Kapazität Kondensator 2 [F]  

Die Elektrotechnik ist umfassend und es gibt hier besonders, was Ausbildungen angeht ein sehr breites Spektrum. Viele verschiedene junge Menschen entscheiden sich jährlich auf die vielen verschiedenen Bereiche der Elektrotechnik.

Die Reihenschaltung von Kondensatoren


Um die Reihenschaltung und ihre Vorteile innerhalb eines Unternehmens zu beschreiben ist es zunächst nötig sich Gedanken zu machen, worum es sich eigentlich bei einem Kondensator handelt. Immer mehr Unternehmen versuchen durch einen Kondensator Einsparungen zu treffen und benötigen hierfür Hilfe eines Technikers. Nun geht es aber zunächst darum was ein Kondensator genau ist. Wer jetzt ein großes Gerät erwartet liegt zunächst falsch. Denn der Kondensator ist lediglich ein Bauelement. Dieses arbeitet passiv elektrisch und kann dabei helfen eine elektrische Ladung zu speichern. Sie können mit dieser Möglichkeit vor allem die Energie speichern, die zusammenhängend ist. Diese Energie hat auch einen speziellen Namen. Ein solches Modul misst Energie in Farad. Bei einem Kondensator gibt es einen sehr einprägsamen Spruch, der nicht vergessen werden sollte. Dieser sagt aus, dass bei dem Kondensator der Strom vor eilt.

So ist ein Kondensator aufgebaut


Innerhalb des Kondensators finden sich elektrisch leitende Flächen. Diese sind insgesamt zwei und in einem kleinen Abstand zueinander. Diese Flächen werden auch Elektroden genannt. Nun gibt es auch einen anderen Bereich in diesem Gerät. Es handelt sich dabei um das Dieletrium. Bei dem Kondensator und den Bauteilen finden sich Unterschiede. Hierbei kann sich nicht auf eine bestimmte Form festgelegt werden. Denn die Elektroden findet sich entweder in aufgerollter Form oder auch als Stapel.

Wo finden sich Kondensatoren?


Zahlreiche Anlagen und Geräte verfügen über einen Kondensator. Diese sind immer zu dem Zweck da, genau so viel Energie an abzugeben, die das elektrische Gerät benötigt. Der Kondensator ist neben einem Speicher auch zeitgleich eine Sicherheitseinrichtung für viele Geräte und Anlagen. Vielen Menschen ist gar nicht klar, in welchen Geräten ein Kondensator steckt und sind überrascht, wenn es doch die einfachsten Dinge sind. Die Spannung, die durch den Kondensator fließt, wird nach und nach in das Gerät abgegeben. Es gibt sehr viele unterschiedliche Arten, wie ein Kondensator wirken kann. Mit Hilfe dieses Tools kann aber die optimale Spannung für einen Kondensator gefunden werden. Denn es ist innerhalb der Technik auch möglich die Kondensatoren in Reihenschaltung laufen zu lassen und damit eventuell Einsparungen zu treffen.

Und so funktionierts


Wenn auch Sie daran interessiert sind. den Kondensator und einer Reihenschaltung von zwei Kondensatoren herauszufinden, sind Sie hier genau richtig. Sie müssen dafür allerdings die Spannung kennen mit der Ihre beiden Kondensatoren vergeben worden sind. Diese Spannung muss in Farad angegeben werden um ein ordentliches Ergebnis zu erzielen. Sie sollten ein Techniker sein um dieses Ergebnis herauszufinden. Falls das nicht so ist, können Sie auch so das Tool benutzen. Fragen Sie einfach Ihren Techniker des Vertrauens um den Wert zu erlangen und ein gutes Ergebnis zu erzielen. Schauen Sie sich doch einfach Ihre Kondensatoren ist. Jedoch sollte besonders wegen der Sicherheit auf einen Techniker zurück gegriffen werden. Es geht hier auch um Versicherungstechnische Dinge. Die Berechnung jedoch kann einfach so rein informativ durchgeführt werden. Sie sind also eingeladen sich alles näher zu betrachten und anzuschauen.

Die Beispielrechnung


Bei dieser Rechnung geht es um rein fiktive Zahlen. Der erste Kondensator hat eine Kapazität von 1250 Farad und der zweite eine Kapazität von 2563 Farad. Nun kann per Klick auf Berechnen das Ergebnis herausgefunden werden. Es ist nicht schwierig und dauert nicht lange. Schnell kommt das Ergebnis und wird angezeigt. In diesem fiktiven Fall wird ein Ergebnis von einer Kapazität bei Reihenschaltung beträgt 837,2953 F ausgegeben. Dabei handelt es sich um eine sehr große Zahl, die sicher brauchbar ist. Jemand der sich mit dieser Materie auskennt, wird sicher Gefallen daran finden.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos