hilfreiche-tools.de  ⇒ Finanzen  ⇒ TVöD-Rechner

TVöD-Rechner

Sie möchten den "TVöD-Rechner" berechnen lassen? Dann sind Sie hier genau richtig, geben Sie unten die gewünschten Informationen an.
Bereich
Besoldungsgruppe
Stufe
Steuerklasse
Krankenversicherungsbeitragssatz %
Kirchensteuer %
Zahl der Kinderfreibeträge

Haben Sie Fragen zu diesem Thema

Was ist der TVöD-Rechner


Der TVöD-Rechner errechnet das tarifliche Gehalt im öffentlichen Dienst. Hinterlegte Gehaltstabellen zeigen das Brutto- beziehungsweise Nettogehalt für Tarifbeschäftigte auf. Dies gilt in allen Ländern und Gemeinden. Mit dem TVöD Rechner wird das Nettogehalt mit einer Berechnung der Abzüge angegeben, die nachvollziehbar sind. Abführungen an das Finanzamt und die Krankenkasse werden berücksichtigt.

Anwendung des TVöD-Rechners


Um das persönliche Gehalt zu berechnen muss der Bereich ausgewählt werden, sowie die Steuerklasse, die entsprechende Entgeltgruppe und die Stufe, der man zugeordnet ist. Danach kommt die Angabe zu den möglichen Kinderfreibeträgen. Und weitere Eingaben wie Krankenversicherungsbeitrag und Kirchensteuer. Dann kann die Berechnung starten. IN nur wenigen Sekunden steht das Ergebnis zur Verfügung Diese Berechnung ist nur informativ und jeder Rechtsanspruch daraus ist unzulässig

Beispiel zur Berechnung


Bereich Bund
Besoldungsgruppe E1
Stufe 2
Steuerklasse III
Krankenversicherungsbeitragssatz 15,5 %
Kirchensteuer 0 %
Zahl der Kinderfreibeträge 1

Angaben im TVöD-Rechner


Unter Steuerklasse muss die tatsächliche Steuerklasse I bis VI eingetragen werden. Die Lohnsteuerklasse ist auf der Lohnsteuerkarte vermerkt. Folgende Steuerklassen sind in Deutschland üblich:

Steuerklasse I: Geschiedene kinderlose Personen, Witwer, oder ledige
Steuerklasse II: Geschiedene mit Kinder, ledige alleinerziehende ledige Personen, oder Witwer
Steuerklasse III: Verheiratete Alleinverdiener oder Doppelverdiener, falls ein Ehepartner Steuerklasse V besitzt
Steuerklasse IV: Doppelverdienende verheiratet
Steuerklasse V: wie Steuerklasse III
Steuerklasse VI: Bei weiterer Lohnsteuerkarte für einen Nebenverdienst

Den Kinderfreibetrag kann nur eine Elternhälfte in Anspruch nehmen. Es ist ein steuerlicher Freibetrag auf der Lohnsteuerkarte. Bei der Kirchensteuer und beim Solidaritätszuschlags wird der Kinderfreibetrag angerechnet.
Der Krankenversicherungsbeitrag jeden Monat mit 15,5 Prozent wird zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufgeteilt. Der Arbeitgeber zahlt 7,3 Prozent davon, der Arbeitnehmer 8,2 Prozent.

Ergebnis


Grundgehalt 1.670,94 EUR
Lohnsteuer 0,00 EUR
Solidaritätszuschlag 0,00 EUR
Rentenversicherung 157,90 EUR
Krankenversicherung 166,26 EUR
Pflegeversicherung 17,13 EUR
Arbeitslosenversicherung 25,06 EUR
Kirchensteuer 0,00 EUR
Nettogehalt 1.304,59 EUR

Im Ost Tarifgebiet wird das Entgelt noch nicht zu 100 Prozent gleich gezahlt, wie im westlichen Tarifgebiet. In den höheren Entgeltgruppen für Angestellte des Bundes fällt die höchste Stufe weg. Aus diesem Grund gibt es folgende Entgelttabellen: Den Bund und Kommunen West, sowie Bund und Kommunen Ost mit jeweils gleichen Beträgen. Die Ost Beträge betragen jedoch nur circa 94 Prozent der westlichen Beträge.

TVöD Online Gehaltsrechner


Angestellte und Arbeiter im öffentlichen Dienst sind im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst eingestuft und bekommen nach diesem Tarif Ihren Lohn. Extrazahlungen und Zulagen sind ebenfalls durch den TVöD geregelt. Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst kommen zum Beispiel in der Pflege, im Kindergarten oder im Krankenhaus vor, und werden in eine bestimmte Stufe der 15 Entgeltgruppen einsortiert. In dieser Gruppe kann der Gehalt durch Dienstzeit und Qualifikationen stufenweise erhöht werden.

Bevor der Dienst angetreten wird, ist der TVöD-Rechner eine gute Hilfe, um das persönliche Entgelt
Für die Tätigkeit im öffentlichen Dienst zu berechnen. Der Bezügerechner beziehungsweise Gehaltsrechner verschafft einen schnellen Überblick über die Höhe des zu erhaltenden Lohn.
Mitarbeiter im öffentlichen Dienst können außer dem raschen und hilfreichen TVöD Rechner auch einem Beamtendarlehen Rechner in Anspruch nehmen. Dieser errechnet im Gegensatz Gegensatz zu dem TVöD Rechner nicht die Höhe des Entgeltes, sondern die Höhe der Beiträge jeden Monat vom Beamtendarlehen. Dieses Darlehen wird zur Umschuldung, oder Finanzierung, sowie Immobiliensanierung, und auch zur BAföG-Rückzahlung verwendet.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos