hilfreiche-tools.de  ⇒ Haus & Garten  ⇒ Massenstrom berechnen
Massenstrom

Massenstrom berechnen

Hier könnnen Sie den Luft Massenstrom berechnen lassen. Geben Sie dazu unten einfach nur den Luft- Volumenstrom sowie die Dichte der Luft ein.

Luft-Volumenstrom [m3/h]  
Dichte der Luft [kg/m3]  

Haben Sie Fragen zu diesem Thema

Sie möchten wissen wie viel Leistung Ihre Heizung bringt? Oder zum Beispiel der Motor Ihres Autos? Kein Problem, beides kann man ohne Probleme über den sogenannten Massenstrom berechnen. Doch über was gibt der Massenstrom eigentlich Auskunft? Der Massenstrom bezeichnet die Durchflussrate eines Mediums, unabhängig davon ob es sich um ein Gas oder um eine Flüssigkeit handelt. Will man jetzt den Massenstrom berechnen, so ist dazu eine Formel notwendig. Bei der Berechnung vom Massenstrom kommt die Formel m= Q / (cp *X deltaTheta) zum Einsatz. Mit Hilfe dieser Formel ist eine Berechnung vom Massenstrom ohne Probleme möglich.

Beispiele zur Anwendung der Formel bei der Berechnung


Nachfolgend ein kleines Beispiel einer Berechnung, wie die Formel in der Praxis angewendet werden kann.
In unserem Beispiel haben wir einen Volumenstrom von 10 m³ in der Stunde, die Dichte der Luft beträgt 3 kg pro Kubikmeter. Anhand dieser Werte und der Formel, ergibt sich ein Luft-Massenstrom von 30.00 kg in der Stunde. Oder ein zweites Beispiel, der Volumenstrom beträgt 20 m³ in der Stunde, die Dichte beträgt 5 kg pro Kubikmeter. Anhand dieser Werte bekommt man das Ergebnis das der Luft-Massenstrom 100 kg in der Stunde beträgt. Neben der Berechnung vom Massenstrom mit Hilfe der Formel auf einem Blatt Papier, kann man auch auf das Internet und somit auf ein Onlinetool zurückgreifen.

 

So erfolgt die Berechnung vom Massenstrom mit dem Tool


Schneller und wesentlich einfacher geht die Berechnung vom Massenstrom mit diesem Tool. Wobei man bei diesem Tool zu beachten hat, dass der Luft-Massenstrom berechnet wird. Für die Berechnung muss man lediglich die zwei Felder im Rechner ausfüllen. Zum einen muss hierbei den Wert zum Luft-Volumenstrom pro m³/h sowie der Wert zur Dichte der Luft kg/ m³ angegeben werden. Hat man beide Werte in das Tool eingetragen, ist eine Berechnung ohne Probleme möglich. Bereits nach wenigen Sekunden bei der Berechnung vom Massenstrom, bekommt man sein Ergebnis. Das Ergebnis aus dem Tool wird mit Luft-Massenstrom in kg pro Stunde angegeben. Sämtliche Berechnung im Tool basieren auf der bereits genannten Formel m= Q / (cp *X deltaTheta).

 

 

Ergebnis der Berechnung vom Massenstrom kann man auch ausdrucken


Hat man den Massenstrom berechnet, kann man das Ergebnis dieser Berechnung beim Tool auch ausdrucken. Dazu muss man lediglich auf die Schaltfläche "Ausdrucken" im Tool drücken und schon bekommt man seinen Ausdruck. Nach dem Ausdrucken der Berechnung vom Massenstrom hat man das Ergebnis jederzeit zur Hand. Eine Speicherung der Berechnung vom Massenstrom ist beim Onlinetool leider nicht möglich.

 




Interessante Fragen und Antworten zu Massenstrom berechnen

Wie berechnet man den Massestrom durch eine Rohrleitung bei gegebenem Druck und Masse?

Sowohl als Physiker, als auch als Handwerker kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass eine Berechnung des Massenstrom nötig wird. Man versteht darunter die Masse eines Mediums, das zum Beispiel Wasser sein kann, welche sich in einer bestimmten Zeitspannen durch die jeweilige Rohrleitung bewegt.

Neben Wasser können natürlich auch andere Substanzen oder Elemente wie zum Beispiel Sand oder Gas das Medium darstellen. Stellt sich die Frage, wie man den Massenstrom schnell, effizient und unkompliziert ausrechnen kann. Was auf den ersten Blick vielleicht etwas schwierig erscheint, ist beim zweiten Blick schon gar nicht mehr so außergewöhnlich.

Zur Ausrechnung benötigt man vor allem zwei Werte, die anschließend in den Massenstrom-Rechner eingegeben werden und danach ein schnelles Resultat zutage fördern. Der eine Wert ist die Dichte der Luft, welche in der Regel in Kilogramm pro Kubikmeter angegeben werden. Beim zweiten Wert handelt es sich um Luftvolumenstrom, für welchen gewöhnlich die Einheit Kubikmeter pro Stunde genutzt wird.

Bekannt ist die Wissenschaft, welche sich der Berechnung des Massenstroms widmet, im übrigen als Strömungslehre und hat sich einen Ruf als sehr wertvoll für die moderne Technik erarbeitet. Wichtig wird die Berechnung des Massenstroms beispielsweise auch dann, wenn ein starker Wind aufzieht oder wenn es im Ozean zu starken Wasserbewegungen kommt.
 

Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos