hilfreiche-tools.de  ⇒ Umrechnung  ⇒ Umrechner Schweizer Franken

Umrechner Schweizer Franken

Mit dem Währungsrechner von hilfreiche Tools können Sie bequem Schweizer Franken in Euro umrechnen. Geben Sie die Daten ein und starten Sie die Berechnung.


Umrechnung:
Kursdatum:


Schweizer Franken in Euro umrechnen mit hilfreiche Tools

Wer eine Reise in die Schweiz plant, sollte stets das dort gängige Zahlungsmittel dabeihaben. Zwar ist die Schweiz ein direktes Nachbarland Deutschlands, jedoch gehört sie nicht zur Europäischen Union, sodass dort nicht mit dem Euro bezahlt wird. Vielmehr bezahlt man in der Schweiz mit „Schweizer Franken“.

Wenn Sie demzufolge einen Aufenthalt in der Schweiz planen, sollten Sie diese Währung mit sich führen.

Damit Sie wissen, wie viele Schweizer Franken Sie für einen Euro bekommen, können Sie mit diesem hilfreichen Tool Schweizer Franken in Euro umrechnen. Geben Sie die Daten in den Rechner ein und klicken Sie auf „berechnen“, um sich das Ergebnis anzeigen zu lassen. Sofern Sie das Ergebnis drucken möchten, klicken Sie auf „drucken“.

 

Schweizer Franken in Euro umrechnen

 

Informationen zur Währung der Schweiz

Schweizer Franken ist die Währung, die als Zahlungsmittel der Schweiz sowie Liechtensteins gilt. 1 SFr. entspricht 100 Rappen. Die Währung beinhaltet Banknoten (10, 20, 50, 100, 200 und 1000 SFr.) als auch Münzen (5 Rappen, 10 Rappen, 20 Rappen, ½ Franken, 1 Franken, 2 Franken, 5 Franken).

(Quelle: Wikipedia)


Wer kann den Umrechner benutzen?

Jeder, der Wechselkurse bestimmen muss, kann unseren Umrechner verwenden. Wenn Sie vor einem Urlaub Euros in Schweizer Franken oder in anderen Devisen umrechnen möchten, steht Ihnen unser Währungsrechner gern zur Verfügung. Auch im Job oder für die Schule eignet er sich hervorragend, wenn man beispielsweise den Eurokurs in CHF (Schweizer Franken) umrechnen muss.


Schweizer Franken in Euro umrechnen – Das sollten Sie beachten:

Sie können den Geldwechsel sowohl in Deutschland als auch beim Aufenthalt in der Schweiz unternehmen. Es stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sie sollten jedoch beachten, dass Sie durch richtiges Vorgehen sehr viel mehr Geld pro Euro erhalten können als wenn Sie unüberlegt handeln. Deshalb möchten wir Ihnen nachfolgend einige Tipps zum Geldwechsel sowie zum Zahlungsverkehr in der Schweiz bieten.

1. Behalten Sie den Wechselkurs im Auge

Der Wechselkurs verändert sich in regelmäßigen Abständen. Wenn die Schweiz-Reise erst in einiger Zeit geplant ist, sollten Sie sich regelmäßig über den Wechselkurs informieren, um zum bestmöglichen Zeitpunkt Schweizer Franken in Euro umrechnen und den Geldwechsel vornehmen zu können. Den bestmöglichen Kurs erhalten Sie, wenn die Fr. möglichst schwach und der Euro vergleichsweise stark ist.

2. Tauschen Sie ein paar Euro bereits vor der Reise ein

Egal ob Sie mit dem PKW, der Bahn oder dem Flugzeug in die Schweiz einreisen. Wie die meisten Besucher, werden auch Sie wahrscheinlich direkt bei der Einreise die ersten Waren kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die Sie bezahlen müssen. Zwar befinden sich an Bahnhöfen und Flughäfen Wechselstuben, jedoch verlangen diese häufig hohe Gebühren. Deshalb lohnt es sich, wenn Sie die ersten Schweizer Franken bereits bei Ihrer Bank in Deutschland eintauschen, wo Sie die Fremdwährung gegen eine geringere Gebühr erhalten. Teilweise bieten die Banken den Wechsel sogar kostenfrei an.

3. „Gebührenfrei“ bedeutet nicht automatisch günstig

Viele Wechselstuben an Flughäfen oder in Hotels bieten Ihnen das Versprechen, den Geldwechsel „gebührenfrei“ durchzuführen. Im ersten Augenblick hört sich dies nach einem sehr guten Angebot an. Schaut man genauer hin, stellt man jedoch meist ziemlich schnell fest, dass zwar keine Gebühren verlangt werden, der Wechselkurs jedoch deutlich schlechter ist als an größeren Banken. Sofern Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie daher nach einer größeren Bank Ausschau halten, wo Sie Schweizer Franken zu deutlich besseren Konditionen erhalten.

4. Bargeldabhebung vor Ort

Viele Banken bieten bei der Kontoeröffnung neben der Kontokarte auch eine kostenlose oder kostengünstige Kreditkarte an, die es ihnen ermöglicht, im europäischen Ausland kostenlos Bargeld am Automaten abzuheben. Sollte Ihre Kreditkarte diese Option beinhalten, erweist sich das kostenlose Geldabheben in der Fremdwährung in der Schweiz als eine der günstigsten Möglichkeiten.

Die Gelegenheit, vor Ort Geld abzuheben, bietet Ihnen eine hohe Sicherheit, da Sie nicht mit einem hohen Geldbetrag im Gepäck verreisen müssen.

5. Bezahlen Sie in Euro

Auch in der Schweiz erhalten Sie vielerorts die Möglichkeit, in Euro zu bezahlen. Sollte dies der Fall sein, dürfen Sie dieses Angebot gern annehmen, da Sie keinen Verlust durch den Wechselkurs oder hohe Gebühren befürchten müssen.

6. Bezahlen Sie im Ausland mit Bargeld

Während wir in Deutschland häufig mit der Karte bezahlen, raten Experten bei einem Auslandsaufenthalt aus Sicherheitsgründen von einer Kartenzahlung ab. Bezahlen Sie bar, so oft es geht.

Sofern sich die Kreditkartenzahlung nicht vermeiden lässt, lassen Sie die Karte keinesfalls aus den Augen und geben Sie sie – wenn möglich – während des Bezahlvorgangs nicht aus den Händen.


Weitere Währungsrechner für die Umrechnung

Für die Umrechnung können Sie bei hilfreiche Tools weitere Währungsrechner in Anspruch nehmen, egal, welche Zielwährung Sie wünschen. Geben Sie die gewünschten Daten einfach in die Umrechnungstabelle ein und starten Sie die Berechnung.

Unter anderem können Sie folgende Währungen mit unterschiedlichem Kursdatum (beispielsweise im Jahr 2016) berechnen:

Libyscher Dinar

LYD

Libyen

Baht

THB

Thailand

Rupie

 

Sri Lanka, Pakistan, Seychellen, Indonesien, Indien, Mauritius, Malediven, Nepal

Peso

 

Uruguay, Argentinien, Philippinen, Chile, Mexiko, Kolumbien, Dominikanische Republik, Kuba

Metical

MZN

Mosambik

Ghanaischer Cedi

GHS

Ghana

Kwanza

AOA

Angola

Sambischer Kwacha

ZMK

Sambia

Falkland Pfund

FKP

Falklandinseln

Burundi Franc

BIF

Burundi

Iranischer Rial

IRR

Iran

Griwna

UAH

Ukraine

Botsuanischer Pula

BWP

Botswana

US Dollar

USD

USA

Sierra Leonische Leone

SLL

Sierra Leone

Tansania Schilling

TZS

Tansania

Myanmarischer Kyat

MMK

Myanmar

Sudanesisches Pfund

 

Sudan





Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos