Auftragsgröße berechnen

Sie möchten die Auftragsgröße berechnen? Geben Sie hierzu einfach unten Ihren Umsatz in Euro sowie die Anzahl der Aufträge ein.

Umsatz in Euro  
Anzahl der Aufträge  

   

Stell uns deine Frage. Wir antworten dir schnellstens...

Ein Auftragsrechner ist, wie es der Name schon besagt, dafür geeignet, um seine Aufträge und den daraus gewonnenen Umsätze zu errechnen. Das geht schnell und dauert nur Sekunden. So hat man ganz schnell herausgefunden, wie viel Geld man pro Auftrag verdient hat.

Eine Auskunft, die viele Möglichkeiten bietet

Diese Angaben können für Ihre Unterlagen genutzt werden und auch für Ämter, wenn dies nötig sein sollte. Der Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, die genaue Auftragslage und deren Ergebnisse zu erfahren. Sie können dieses Ergebnis ausdrucken und zu Ihren Unterlagen geben.

Den Umsatz aller Aufträge

Schritt 1: Geben Sie den Gesamtbetrag Ihrer Umsätze von allen Ihren Aufträgen, von denen Sie das Ergebnis erhalten möchten, in das dafür vorgesehene Feld ein. Die Umsätze bitte in Euro eingeben, damit auch korrekt berechnet werden kann.

Die korrekte Anzahl der erhaltenen Aufträge

Schritt 2: Wenn Sie die korrekte Anzahl aller Aufträge kennen, dann geben Sie diese Anzahl in das untere Feld unter der Umsatzanzeige an. Tragen Sie dort die Auftragsanzahl ein. Nun sind beide Felder ausgefüllt. Klicken Sie nun, wenn Sie etwas herunter scrollen, auf das angegebene Feld „Berechnen“.

Berechnen ganz leicht gemacht

Schritt 3: Im großen Feld werden Ihnen nun die Berechnungen angezeigt, welche Ihr Ergebnis darstellen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und Sie wissen ganz genau, was Sie pro Auftrag an Gewinn gemacht haben. Dieser Betrag kann für Ihre Unterlagen genutzt werden, denn er ist offiziell und immer als rechtskräftige Unterlage zu nutzen. Nachfolgend ein Rechenbeispiel zur Ansicht:

Umsatz in Euro: 37.480 EUR
Anzahl der Aufträge: 17
Berechnung: Die Auftragsgröße beträgt: 2.210,59 EUR je Auftrag

Das ist ein Beispiel-Ergebnis. Wenn Sie Ihre Angabe gemacht haben, werden Sie genauso Ihre Angaben aufgezeigt bekommen. Des Weiteren finden Sie unter dem Berechnungsergebnis Antworten auf Fragen, falls konkrete Fragen aufgekommen sind. Dort wird Ihnen alles, Ihre Angaben und den Rechner betreffend, beantwortet.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvTTZnZWJ0NVo2YWs/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvdz0mcXVvdDthY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7