hilfreiche-tools.de  ⇒ Finanzen  ⇒ Kapitalsvermehrung nachschüssig durch Raten berechnen

Kapitalsvermehrung nachschüssig durch Raten berechnen

Berechnen Sie hier die Kapitalsvermehrung nachschüssig durch Raten. Geben Sie dazu unten einfach das Grundkapital, den Zinssatz per annum, die jährliche Einzahlungsrate sowie die Laufzeit in Jahren an.

K=Kapital
q=Zinsfaktor = 1+ p/100
n=Anzahl der Jahre
Kapitalvermehrung nachschuessig durch Raten

Grundkapital [Euro]  
Zinssatz per annum [%]  
jähliche Einzahlungsrate [Euro]  
Laufzeit in Jahre  

Mit dem Rechner zur Kapitalsvermehrung können Sie unkompliziert berechnen wie sich das Grundkapital jährlich vermehrt. Hierfür benötigen Sie den Zinssatz den Sie jährlich erhalten, die Laufzeit die Sie ansparen wollen und die Ansparrate wenn Sie jährlich etwas einzahlen. Nachschüssig bedeutet eine Ratenzahlung am Ende des Jahres.

Mit dieser Schritt- für Schritt Anleitung wird es für Sie ein leichtes sein den Rechner korrekt auszufüllen.

Schritt 1: Eingabe des Grundkapitals [Euro]

Tragen Sie in das Feld rechts neben Grundkapital die Summe des Barwerts ein der eingezahlt ist.

Schritt 2: Eingabe des Zinssatzes

Im Feld rechts neben "Zinssatz per annum [%]" tragen Sie bitte den von Ihnen erhaltenen Zinssatz als einfach Zahl ein (ohne %- Zeichen)

Schritt 3: Eingabe der jährlichen Einzahlungsrate [Euro]

Sollten Sie jährlich etwas zu diesem Kapital einzahlen, tragen Sie in das Feld die Summer des nachschüssig eingezahlten Betrages ein.

Schritt 4: Eingabe der Laufzeit

Geben Sie in dieses Feld die von Ihnen gewünschte Laufzeit in Jahren ein.

Schritt 5: Berechnung der Kapitalsvermehrung

Klicken Sie nun einfach links unten auf das Feld "Berechnen", Sie erhalten das Ergebnis im darüberliegenden Textfeld auf 2 Nachkommastellen genau ausgegeben.

Beispielrechnung


Sie besitzen ein Grundkapital in Höhe von EUR 10.000,- dass Sie für 10 Jahre anlegen wollen. Zusätzlich können Sie jährlich eine Rate von EUR 500,- ansparen. Für die Laufzeit erhalten Sie einen garantierten Zinssatz von 3%.
Im Feld "Grundkapital" wird der Wert 10.000 eingetragen, im "Feld Zinssatz per annum" die 3, bei jährlicher Einzahlungsrate wird 500 eingetragen und für die Laufzeit die Zahl 10.
In diesem Fall wäre nach 10 Jahren die Summe von EUR 19.171,10 angespart.


Ohne komplizierte Zinsformeln zu kennen können Sie mit diesem Rechner schnell und einfach berechnen wie sich Ihr Kapital für Sie entwickelt.
Ob Sie für die Rente eine gewisse Summe ansparen wollen um finanziell unabhängig zu sein oder sich einen Lebenstraum zu erfüllen, mit diesem Rechner können Sie problemlos jedes Szenario durchrechnen um optimal vorausplanen zu können.

Bei nachschüssiger Einzahlung wird der Betrag den Sie als Rate ansparen jedes Jahr am Ende einbezahlt. Der Nachteil dieser Variante ist dass der Zins und Zinseszins des restlichen Jahres für die Rate nicht verzinst werden da das Geld ja noch nicht veranlagt war.
Trotzdem sorgt nachschüssiges Zahlen für ein wenig Planungssicherheit sollten ungeplante Ausgaben im Jahr anfallen und man das Geld dringender für etwas anderes braucht, zum Beispiel eine Autoreparatur.
Vergleichen Sie mit dem Rechner auch problemlos wie hoch der Unterschied bei verschieden hohen Zinsen ist, je nach Laufzeit entstehen durch den Zinseszins eklatante Differenzen.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos