hilfreiche-tools.de  ⇒ Optik  ⇒ Bildgröße aus Pixel berechnen

Bildgröße aus Pixel berechnen

Sie möchten den "Bildgröße aus Pixel berechnen" berechnen lassen? Dann sind Sie hier genau richtig, geben Sie unten die gewünschten Informationen an.

Bildbreite [Pixel]  
Bildhöhe [Pixel]  
Auflösung [dpi]  

Wenn Sie eine Bildgröße aus Pixel berechnen möchten, dann ist der Rechner ideal. Sie müssen nur einige gewünschte Informationen eintragen und schon steht Ihnen das Ergebnis zur Verfügung. Natürlich ist die Nutzung des Rechners für Sie immer kostenlos und unverbindlich.

Berechnung der Bildgröße aus Pixel

Für die Berechnung der Bildgröße aus Pixel müssen Sie nur über den Rechner die "Bildbreite (Pixel)" eingeben, wie zum Beispiel 2126. Darunter tragen Sie in das vorgefertigte Feld "Bildhöhe (Pixel)" Ihre entsprechenden Zahlen ein, hier: 1535. Nun folgt die Eingabe der "Auflösung (dpi)" in das letzte Feld. Im Beispielsfall wäre das 300. Drücken Sie zum Schluss den Button "Berechnen" und Sie erhalten direkt das richtige Ergebnis. In diesem Beispielsfall wäre die Lösung: Die Bildgröße beträgt 13,00cm x 18,00 cm (Höhe x Breite). Die Lösung können Sie im mittleren großen Feld sehen. Das ist sehr übersichtlich. Durch den Button "Drucken" können Sie die Berechnung der Bildgröße aus Pixel auf Papier bringen.

Eine optimale Bildauflösung

Unter einer Bildauflösung wird das Maß für die Größe eines Bildes in einer Rastergrafik verstanden. Die Auflösung wird durch alle Bildpunkte und durch die Spaltenanzahl (Breite) und der Zeilen (Höhe) in eine Rastergrafik als Bezeichnung verwendet. Eine Auflösung hat verschiedene Bedeutungen. Im physikalischen Sinne bezeichnet die Auflösung die Dichte der Punkte einer Bildabtastung oder Wiedergabe. Sie ist neben der Tiefe der Farbe ein Maß für die entsprechende Qualität. Liegt eine Rastergrafik als Datei vor, kann die Qualität nicht richtig abgegeben werden, da nicht sicher ist, in welcher Form die Wiedergabe erfolgt. Daher ist es möglich, dass eine 200 Byte Favicon Grafikdatei zu 100% perfekt wiedergegeben werden kann und das in bester Qualität. Umso größer die Bildgröße in Pixeln ist, umso besser ist die Wiedergabequalität. Außerdem kann die Grafik oder das Bild mit einer großen Anzahl an Pixeln mit einer identischen Qualität wiedergegeben werden. Die richtige Bildgröße aus Pixeln kann mit dem Rechner mühelos und schnell ermittelt werden.

Bedeutung von Pixel

Ein Pixel wird oft auch als Bildzelle, Bildpunkt oder Bildelement bezeichnet. Es handelt sich hierbei um die Bezeichnung der einzelnen Farbwerte auf einer digitalen Rastergrafik. Aber auch die für die Darstellung oder Erfassung eines bestimmten Farbwertes benötigten Flächenelemente werden Pixel genannt. Pixel ist eigentlich ein Kunstwort und setzt sich aus dem englischen Wort picture und element zusammen. Die Abkürzung der Pixel ist px.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos