hilfreiche-tools.de  ⇒ Physik  ⇒ Energie eines Lichtquants

Energie eines Lichtquants

Hier können Sie die Energie eines Lichtqants berechnen lassen. Geben Sie dazu unten das Plancksches Wirkungsquantum sowie die Frequenz ein.

Planck'sches Wirkungsquantum [J*s]  
Frequenz [s-1]  

Das Lichtquant wird sehr häufig auch als Photon bezeichnet. Es handelt sich dabei um eine Anregung, die auf die Elementarphysik zurückzuführen ist. Dieses Quant wird mit Hilfe von Licht in Bewegung gesetzt und kann damit dann errechnet werden. Dabei geht es in erster Linie um die Energie, die mit diesem Lichtquant freigesetzt wird. Aber auch Strahlung spielt bei der Errechnung eine sehr große Rolle. Als Lichtquantum wird dann häufig eine Reaktion ausgeführt, die eine Wechselwirkung mit anderen Stoffen erzeugt.

Wie wurde das Lichtquantum erfunden

Schon seit Menschen anfingen sich über verschiedenste Forschungen zu informieren gehört auch das Licht schon dazu. Hierfür wurden zudem in den letzten Jahren auch sehr viele Experimente durchgeführt, die das Licht angingen. Denn seit dem Ende des 19. Jahrhunderts schon wurde mit Hilfe von Wellen und auch Teilchen experimentiert. Vor allem aber Theorien wurden in diesen Zeiten sehr häufig aufgestellt. Denn nun galt es verschiedene Phänomene nachzuweisen und zu stützen. Dazu gehörten beispielsweise die Interferenzen und auch Polarisationen. Diese kamen in der Natur vor und wurden recht zeitig entdeckt. Wer kennt nicht die Polarlichter? Dabei handelt es sich um ein sehr ereignisvolles Naturspektakel. Aber auch andere Entdeckungen gaben den Anstoss zu diesem Effekt. Es handelte sich bei einem sehr wichtigen um die Beobachtung eines photoelektrischen Effektes. Dieser wurde von zwei Männern beobachtet und näher beschrieben im Jahr 1887.

Wie wird das Lichtquantum beschrieben?

Hier spielt wieder das Wort Photon eine große Rolle. Dieses bedeutet Licht und stammt aus dem griechischen. Auch ein Symbol ist hierfür vorhanden. Aber noch wichtiger ist die Erkenntnis, das sich unzählige Forscher an dem Photon versucht haben. Es gab sehr viele Untersuchungen unter anderem auch von Max Planck. Auch hier spielte das zunächst keine große Rolle. Erst später konnte dieser Effekt auch bewiesen werden. Das gelang dem wichtigen Menschen Arthur Compton. Dieser hatte seinen Triumph allerdings einem anderen Menschen zu verdanken. Es wurden im Laufe der Jahre sehr viele Erkenntnisse über diesen Effekt gesammelt und gestützt. Denn es galt als eine sehr unbekannte Form etwas zu erreichen. Nun lässt sich das Lichtquantum auch sehr einfach errechnen. Es gelingt auch mit dem hier zu findenden Rechner.

Das ist der Rechner

Sie können nun die Energie eines solchen Lichtquants berechnen. Schauen Sie sich einfach die benötigten Zahlen an und lernen Sie noch dabei. Sie müssen lediglich Ihre Zahlen eingeben und anschließend noch bestätigen. Es ist sehr einfach mit dem Rechner, Sie können natürlich auch eigene Versuche und Theorien anstreben um den Effekt besser zu erklären. Vielleicht haben Sie auch die nötigen Zahlen? Diese müssen Sie dann nur noch in den Rechner eingeben und anschließend mit einem kleinen Klick das Ergebnis anfordern. Das ist recht einfach und geht sehr schnell von Statten. Im folgenden Abschnitt wird noch eine kleine Beispielrechnung erfolgen, die Ihnen ganz sicher die Funktionsweise des Rechners noch näher bringen wird. Sie können dann damit Ihre Ergebnisse noch stützen und untermauern. Das ist sehr einfach.

Das Beispiel

Um das Ergebnis zu erzielen benötigen Sie noch einige Zahlen. Sie müssen zunächst das Planck'sche Wirkungsquantum eingeben. Das wird Ihnen bei diesem Rechner aber auch schon vorgegeben. Hier muss die Zahl und damit der Wert 6.626e-34 eingegeben werden. Anschließend noch die Frequenz ermitteln. Dies können Sie manuell erledigen oder Sie entnehmen es ganz einfach Ihrer Aufgabenstellung. Wir nehmen hier in diesem Beispiel die Zahl 129. Nun sind alle Angaben erfolgt und das Ergebnis kann angefordert werden. Hierfür müssen Sie nur den Button berechnen Klicken. Sie sollten noch wissen, dass dieser Rechner Ihnen jederzeit für eigene Berechnungen zur Verfügung steht. Sie können ihn immer nutzen, wann Sie ihn benötigen. Hier kommt nun folgendes Ergebnis heraus: Die Energie eines Lichtsquants beträgt 8.547540e-32 J.




Die Frage wurde eingereicht.

Möchtest du über die Antwort informiert werden gib deine Emailadresse an.

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos